Today April 16, 2021

5-Minuten-Erdbeermarmelade

Erdbeermarmelade

Erdbeermarmelade

Nichts schmeckt besser als frisch gepflückte Erdbeeren.

 

Für viele Menschen weckt die Herstellung von selbstgemachten Marmeladen und Gelees Erinnerungen an Großmutter in der Küche, die Scheffel von Früchten zubereitet, rührt und abseiht und Gläser sterilisiert. Eigentlich könnte nichts einfacher sein. Der Schlüssel zur Herstellung von Marmelade sind kleine Chargen. Verdoppeln Sie das Rezept nicht. Die Marmelade wird sonst nicht fest. Diese Erdbeermarmelade hält sich im Kühlschrank bis zu 3 Wochen. Aber so lange haben wir sie noch nie aufbewahren können!

Sie eignet sich auch hervorragend als Topping für Eiscreme.

Probieren Sie dieses schnelle und einfache Rezept mit Ihren Kindern aus. Es ist ein tolles Muttertagsgeschenk für Familie und Freunde. Und wenn Sie Glück haben, heben sie vielleicht sogar etwas für Sie auf.

 

Zutaten

1 Esslöffel Erdbeeren, geschält und in Scheiben geschnitten

2 Esslöffel Fruchtpektin

½ Teelöffel Butter

1 Tasse Zucker

2 225ml-Gelee-Gläser

 

Anleitung

Zerdrücken Sie die Erdbeeren in einer mittelgroßen Schüssel mit einem Kartoffelstampfer.

In einer Pfanne die zerkleinerten Erdbeeren, das Pektin und die Butter vermengen.

Unter ständigem Rühren bei mittlerer bis hoher Hitze kochen, bis die Mischung kocht.

Fügen Sie den Zucker hinzu und bringen Sie ihn zum Kochen. 1 Minute kochen lassen und vom Herd nehmen.

Gießen Sie die Marmelade in die Gläser. Verschließen. Im Kühlschrank aufbewahren, bis die Marmelade fest geworden ist, etwa 6 Stunden. Bewahren Sie die Marmelade gekühlt auf. Sie ist bis zu 3 Wochen haltbar.

Schlagwörter:

Holger

Holger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top